Schüler an der Schwelle zur deutschen Einheit: Politische by Ursula Hoffmann-Lange (auth.)

By Ursula Hoffmann-Lange (auth.)

Ursula Hoffmann-Lange Die in diesem Buch berichteten Ergebnisse basieren auf einer Schülerbefra­ gung, die im Sommer 1990 vom Deutschen Jugendinstitut (DJI), München, in Zusammenarbeit mit dem Zentralinstitut für Jugendforschung (ZU), Leip­ zig, durchgeführt wurde. Befragt wurden Großstadtschüler der nine. Klasse, additionally 15-bis 16jährige. In diesem modify kann einerseits bereits ein gewisser Grad an politischem Bewußtsein vorausgesetzt werden, andererseits besuchen die Jugendlichen dieser Klassenstufe noch quick durchgängig allgemeinbildende Schulen. In der alten Bundesrepublik wurden insgesamt 1 231, in der ehema­ ligen DDR 1 049 Schüler befragt. Die Fallzahlen für verschiedene Untergrup­ pen finden sich in Tabelle 1. Um die Erhebungskosten für die hier vorgestellte Befragung möglichst niedrig zu halten, gleichwohl aber eine hinreichende Fallzahl und eine breite Streuung gesellschaftlicher Lagen zu gewährleisten, fiel die Wahl auf eine schriftliche Befragung der Schüler im Klassenverband. Die Umfrage wurde kurz vor den Sommerferien im Juni 1990 durchgeführt. Eine detaillierte Beschreibung der Auswahl der Stichprobe und eine Diskus­ sion der Aussagekraft der Ergebnisse findet sich im Anhang. Die in der Befragung angeschnittenen Themen bezogen sich auf die Le­ bensziele, Zukunftserwartungen und Demokratievorstellungen der Schüler, ihre Einstellungen zur deutschen state und Wiedervereinigung, ihre politischen Informationsquellen sowie schließlich ihre Zufriedenheit mit den politischen Verhältnissen in ihrem Teil Deutschlands. Der vorliegende Bericht wurde von den Mitgliedern der Projektgruppe verfaßt. Die Namen der Autoren werden jeweils in den einzelnen Kapiteln bzw. Abschnitten genannt.

Show description

Read or Download Schüler an der Schwelle zur deutschen Einheit: Politische und persönliche Orientierungen in Ost und West PDF

Similar west books

Land of Enchantment: Memoirs of Marian Russell Along the Santa Fe Trail

The Santa Fe path used to be one of many nice advertisement routes around the West, frequented extra through retailers than by means of emigrants. consequently ladies tourists have been few at the Santa Fe path, and Land of attraction is likely one of the few firsthand bills by way of a girl of lifestyles at the path. the writer, Marian Russell (1845-1936), dictated her tale to her daughter-in-law within the Nineteen Thirties.

The Cowboy Way: Seasons of a Montana Ranch

In February of his forty-fourth yr, journalist David McCumber signed on as a hand on rancher invoice Galt's expansive Birch Creek unfold in Montana. The Cowboy method is a captivating and very own account of his 12 months spent in open country—a booklet that expertly weaves jointly prior and current right into a bright and colourful tapestry of a vanishing lifestyle.

Frommer's Oregon

Insider suggestion on hitting all of Oregon's best points of interest, from shiny Portland and Crater Lake nationwide Park to theater in Ashland and wine within the Willamette Valley. Plus, vast assurance of the good open air, from the Cascades to the Columbia Gorge, plus natural world viewing, fishing, cycling, and beaching alongside the Oregon Coast.

Water wise : native plants for intermountain landscapes

This finished quantity presents particular information regarding shrubs, timber, grasses, forbs, and cacti which are local to so much U. S. states within the Intermountain West, and that may be utilized in landscaping to preserve water, mirror and safeguard the region's panorama personality, and aid safeguard its ecological integrity.

Additional info for Schüler an der Schwelle zur deutschen Einheit: Politische und persönliche Orientierungen in Ost und West

Sample text

Neben deutlichen Unterschieden zwischen den ost- und westdeutschen Schülern zeigen sich in unserer Umfrage auch die aus anderen Erhebungen bekannten Unterschiede nach Geschlecht und Bildungsgrad. In Kapitel 2 wurden bereits die beträchtlichen geschlechtsspezifischen Unterschiede in der Interessenstruktur der Schüler dargestellt. Dabei zeigte sich, daß die Mädchen ein deutlich geringeres Interesse an politischen und wirtschaftlichen Fragen äußerten als die Jungen. 6% um 12 Prozent niedriger als das der Jungen, in der DDR beträgt die Prozentsatzdifferenz sogar über 14 Prozent (vgl.

Wir haben das Interesse an Politik und das Lebensziel "politische Betätigung" zu einer Summenvariable zusammengefaßt und mit dem Item "Politik ist Männersache" korreliert. 1. , 1991: 155). Wenn man Interessen als steuernde Impulse bei der Ausbildungs- und Berufswahl betrachtet, kommt einer geschlechtsspezifischen Ausrichtung der Interessenstruktur hohe Bedeutung zu. Wir finden in der DDR ebenso wie in der BRD zwar eine Angleichung der Qualifikationsstrukturen zwischen den Geschlechtern, was die allgemeine Schulbildung angeht.

H. ohne Einschränkung auf politische Infonnationen); ebenso mit den bei Stiehler (1990) berichteten Zeitreihen zur Mediennutzung von DDR-Schülern in den Jahren 1988 bis 1990. 1). Generell läßt sich jedoch hinsichtlich des Politikinteresses der befragten Jugendlichen feststellen, daß es selbst in der damaligen Situation nicht viel stärker ausgeprägt war als nonnalerweise. S4 Dies läßt vennuten, daß das allgemeine politische Interesse weniger von aktuellen Ereignissen beeinflußt wird, sondern vielmehr ein überdauernderes Interesse darstellt.

Download PDF sample

Rated 4.24 of 5 – based on 24 votes