Das PIMS-Programm: Strategien und Unternehmenserfolg by Bradley T. Gale, Robert D. Buzzell

By Bradley T. Gale, Robert D. Buzzell

Erkenntnisse aus dem PIMS-Programm sind in den letzten Jahren zunehmend in die deutschsprachige betriebswirtschaftliche Literatur eingeflossen und werden an vielen deutschen Universit?ten gelehrt. Jedoch noch wenig bekannt ist die praktische An wendung des PIMS-Programms bei deutschen Unternehmen und Managern. Sicherlich werden Sie zustimmen, daB viele FOhrungskr?fte unternehmerische Ent scheidungsprozesse unter hoher Unsicherheit treffen. W?re es da nicht wOnschens wert, eine MOglichkeit zu haben, Entscheidungen abzusichern durch Erfahrungen, die andere bereits gemacht haben, die in ?hnlichen Situationen waren? Diese Fragestel lung entspricht genau dem Grundsatz, den PIMS in der Praxis fOr Unternehmen ver tritt: , !. emen aus den Erfahrungen anderer, um eigene Fehler zu vermeiden"l Dank der vielf?ltigen empirischen Erfahrungen in den PIMS-Datenbanken kann PIMS einen wesentlichen (d. h. objektiven) Beitrag zur Absicherung von Entscheidun gen liefern, kann das challenge der Unsicherheit reduziert und eindeutig festlegen, worauf sich das administration konzentrieren sollte, d. h. was once fOr das jeweilige Gesch?ft wichtige und weniger wichtige Erfolgsfaktoren fOr die Zukunft sind. Dank der Empi rie kOnnen eindeutig quantifizierte OrientierungsgrOBen (z. B. HOhe des Vorratsver mOgens, HOhe und Zusammensetzung des Marketings, AusmaB der Innovationsakti vit?ten) und realistische ZielgrOBen (z. B. HOhe der zu erwartenden Rentabilit't oder erreichbare Umsatzzuw?chse) erarbeitet werden. Wie sieht dieses l. . ernen aus den Erfahrungen anderer konkret aus? Durch eine Mit gliedschaft erwirbt ein Unternehmen das Recht, das PIMS-Programm und damit sein Datenbanksystem, sei es durch PIMS-Mitarbeiter oder durch eigene Mitarbeiter in shape eines unternehmenseigenen Datenbankanschlusses, fOr seine spezifischen Fra gestellungen und Probleme zu nutzen."

Show description

Read or Download Das PIMS-Programm: Strategien und Unternehmenserfolg PDF

Similar management science books

Wissenschaftstheorie und wissenschaftliches Arbeiten: Eine Einführung für Wirtschaftswissenschaftler (BA KOMPAKT) (German Edition)

Wissenschaftstheorie und wissenschaftliches Arbeiten müssen nicht grau und staubtrocken sein! Von bisherigen Publikationen zu diesem Thema unterscheidet sich das vorliegende Buch v. a. darin, dass es die grundlegenden  Fragen der Wissenschaftstheorie auf konkrete und mitunter spannende Weise zugänglich macht.

Ferdinand Piëch: Der Auto-Macher

U2 (linke Klappe) Ferdinand Piëchs Lebensleistung für Volkswagen und die deutsche Automobilindustrie ist faszinierend. Auch jenseits von Audi TT und New Beetle verdienen seine Visionen, wegweisenden Produktideen und erfolgreichen Marktstrategien eine umfassende Würdigung. In der Bilanz stehen allerdings auch López-Affäre, Rolls-Royce-Deal und ein oft als erbarmungslos-machtbewußt beschriebener Führungsstil.

The holding company and corporate control

1. examine topic and targets This learn specializes in an monetary establishment, the massive business preserving corporation, which keeps to carry a popular if no longer a strategic place within the source allocation technique in lots of industrialised industry economies. robust multicompany combines just like the well-known eastern zaibatsu and the fewer prevalent yet both robust eu business teams depend on the establishment of the conserving corporation to tie their intermarket keep watch over community jointly.

Cultural Heritage and Value Creation: Towards New Pathways

Proficient through structures considering, this e-book explores new views within which tradition and administration are harmoniously built-in and cultural history is interpreted either as a necessary a part of the social and financial context and as an expression of neighborhood identification. the mix of a multidisciplinary method, methodological rigor and connection with strong empirical findings within the fertile box of study of UNESCO’s contribution suggest that the booklet should be thought of a reference for the administration of cultural historical past.

Additional resources for Das PIMS-Programm: Strategien und Unternehmenserfolg

Example text

Abbildung 3-6 zeigt, da13 einer unserer Ma13stabe der Wettbewerbsposition/-strategie der Index der Qualitat der Produkte/Dienstleistungen einer SGE im Verhaltnis zu denen ihrer Hauptkonkurrenten ist. Das Konzept dieses Index fOr relative Qualitat wird oben erklart. Dieser PIMS-spezifische Strategiema6stab ist von vielen in Frage gestellt worden, da er eine bewertende Beurteilung verlangt. Zweifellos ist das PIMS-Ma6 der relativen Qualitat subjektiv bewertend. Allerdings gilt auch, da6 die Qualitat der Produkte und Dienstleistungen einer SGE ein wichtiges Strategieelement mit wesentlichem Einflu6 auf Rentabilitat und Wachstum ist.

Das sechste Kapitel gibt Aufschlu6 darOber, wie dieser strukturierte Ansatz zur Qualitatsmessung angewendet wird. 37 Abbildung 3-6 stellt nur wesentliche Dimensionen der Wettbewerbsposition und -strategie vor. Hierunter fassen wir Dimensionen, die signifikanten EinfluB auf die Rentabilităt der meisten SGEKategorien in der Mehrzahl der verschiedenen Wettbewerbsfelder haben. In den folgenden Kapiteln werden wir jedoch auch strategische Faktoren erortern, die den Erfolg nur in ganz bestimmten Situationen beeinflussen.

Selbst, wenn die Rentabilitat eines Unternehmens weit iiber dem Durchschnittsniveau seiner Branche liegt, so ist sie ungeniigend, wenn sie unter den Kosten liegt, die das Unternehmen fiir die Ausstattung mit Fremd- und Eigenkapital aufzubringen hat. Dem oben erwahnten Gedanken des "Shareholder Value" liegt genau dieser Punkt zugrunde. Wenn ein Unternehmen Investitionen tatigt, deren Ertrage unter den Kapitalkosten liegen, bedeutet das eine Wertminderung aus der Sicht der Aktionare. Unternehmenswert wird abgebaut durch das Sinken des Marktwertes einer Unternehmensaktie im Verhălt­ nis zu ihrem Buchwert.

Download PDF sample

Rated 4.00 of 5 – based on 15 votes