Balanced Scorecard im Produktionssystemcontrolling: by Sabine Schlag, Bodo Runzheimer

By Sabine Schlag, Bodo Runzheimer

Unternehmens mit den treibenden Faktoren zukünftiger Leistungen strategie- und visionsorientiert verknüpft und in shape von Kennzahlen operationalisiert werden. Das Prinzip der Strategieformulierung und -implementierung lässt sich so über alle Hierarchieebenen hinweg anwenden.

Sabine Schlag und Bodo Runzheimer stellen den Einsatz dieses strategischen Managementinstruments im operativen Anwendungsbereich dar. Ausgehend von der Strategie der DaimlerChrysler AG beschreiben die Autoren die Vorgehensweise zur konzeptionellen Ableitung und Gestaltung einer Balanced Scorecard für das DaimlerChrysler Produktionssystemcontrolling. Zahlreiche Grafiken und Beispiele demonstrieren die praktische Umsetzung.

Show description

Read Online or Download Balanced Scorecard im Produktionssystemcontrolling: Anwendbarkeit und Ausgestaltung für den operativen Bereich PDF

Similar management science books

Wissenschaftstheorie und wissenschaftliches Arbeiten: Eine Einführung für Wirtschaftswissenschaftler (BA KOMPAKT) (German Edition)

Wissenschaftstheorie und wissenschaftliches Arbeiten müssen nicht grau und staubtrocken sein! Von bisherigen Publikationen zu diesem Thema unterscheidet sich das vorliegende Buch v. a. darin, dass es die grundlegenden  Fragen der Wissenschaftstheorie auf konkrete und mitunter spannende Weise zugänglich macht.

Ferdinand Piëch: Der Auto-Macher

U2 (linke Klappe) Ferdinand Piëchs Lebensleistung für Volkswagen und die deutsche Automobilindustrie ist faszinierend. Auch jenseits von Audi TT und New Beetle verdienen seine Visionen, wegweisenden Produktideen und erfolgreichen Marktstrategien eine umfassende Würdigung. In der Bilanz stehen allerdings auch López-Affäre, Rolls-Royce-Deal und ein oft als erbarmungslos-machtbewußt beschriebener Führungsstil.

The holding company and corporate control

1. learn topic and ambitions This research specializes in an monetary establishment, the massive business maintaining corporation, which keeps to carry a sought after if no longer a strategic place within the source allocation approach in lots of industrialised industry economies. strong multicompany combines just like the well-known jap zaibatsu and the fewer ordinary yet both strong eu business teams depend on the establishment of the maintaining corporation to tie their intermarket regulate community jointly.

Cultural Heritage and Value Creation: Towards New Pathways

Expert through structures considering, this booklet explores new views during which tradition and administration are harmoniously built-in and cultural background is interpreted either as a necessary a part of the social and fiscal context and as an expression of group identification. the mix of a multidisciplinary process, methodological rigor and connection with powerful empirical findings within the fertile box of study of UNESCO’s contribution suggest that the publication may be thought of a reference for the administration of cultural historical past.

Extra resources for Balanced Scorecard im Produktionssystemcontrolling: Anwendbarkeit und Ausgestaltung für den operativen Bereich

Sample text

N l'länen Abbildung 10: Balance«! Scorecard als strategischer Handlungsrahmen Quelle: Kaplan, R. ; Norton, D. P. , S. 191. " 134 Die Balanced Scorecard bietet dem Management allerdings die Gelegenheit zur Übersetzung der gesamthaften Unternehmensstrategie in ein System von Faktoren der Leistungsmessung. 2 AUFBAU EINER BALANCED SCORECARD Der Begriff "Balanced Scorecard" deutet darauf hin, daß es sich um eine Anzeigetafel handelt, deren abgebildeter Inhalt sich im Gleichgewicht befindet. 136 Gegenstand dieses IJZ Vgl.

Macht der Zahlen, in: Manager Magazin, 1998, Heft 12, S. 184- 187, hier: S. 184. 11' Vgl. Friedag, H. : Die Balanced Scorecard- Alter Wein neuen Schläuchen, in: Controller Magazin, 1998, Heft 4, S. 291- 294, hier: S. 292_ 129 Vgl. Kaplan, R. So; Norton, D. , hier: S. 97. "0 Vgl. Kaplan, R. 18. 111 Zum Begriff und zum Managernentkubus; vgl. Steinle, C: Unternehmensftlhrung- ein grundlegender Überblick, in: Steinle, C; Bruch, H. ): Controlling: Kompendium für Controller/innen und ihre Ausbildung, Stuttgart 1998, S_ 152- 202, hier: S.

154. ; Conrad, P. ): Managementforschung 6- Wissensmanagement, BerlinlNew York 1996, S. 1- 40, hier: S. 18. 130 Vgl. , S. 33. m Vgl. Friedag, H. , S. 292 f. Balanced Scorecard - Weiterentwicklung des strategischen Controlling 41 erreichen werden, müssen sie in Weiterbildung, Informationstechnologien und neue ITSysteme investieren. 232 Diese Perspektive beinhaltet demnach Kennzahlen, die sich auf drei Kategorien verteilen: • Mitarbeiterpotentiale Potentiale von Informationssystemen Motivation, Empowerment und Zielausrichtung.

Download PDF sample

Rated 5.00 of 5 – based on 36 votes